18 goldprämierte Rotweine aus unserer Auswahl ! WF 95+/100 bis WF 98+/100 !! Mit 6 Flaschen des famosen 2012er Château Belvue !

Artikelnummer: 27

"eine ganze Palette feinster typischer Bordeaux-Aromen, delikates Schwarzkirsch- und Cassisbouqet, ein Hauch Veilchen und Röstnote darin"

Kategorie: Weine

Allergenhinweis: Enthält Sulphite


149,00 €
16,56 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

18 mit der Goldmedaille prämierte Bordeauxweine aus unserer Auswahl!

 

Die Weine in der Übersicht :


6 Flaschen 2012er Château Belvue, Cuveé Prestige

Aus dem Entre-Deux-Mers, AOC Bordeaux

Goldmedaille, Médaille d´Or, Jahrgang 2012, Concours de Bordeaux

· Bewertung WF 95+/100 Punkte ·


6 Flaschen 2014er Château Bel Air

"vollendet komponiert, mit dunklen roten Früchten, Cassis, Zedernholz und schwarzer Lakritze "

· Originaler Korkbrand "Mis en bouteille á Carbon Blanc "

Goldmedaille vom renommierten französischen Weinführer

Gilbert & Gaillard

· Bewertung WF 95++/100 Punkte ·

 


6 Flaschen 2011er Château Les Reuilles

" nach dem eher dürftigen 2010er Jahrgang feiert das Château Les Reuilles mit dem 2011er ein geradezu grandioses Comeback. "

Goldmedaille, Médaille d´Or, Concours Les Citadelles du Vin

· Bewertung WF 95+/100 Punkte ·


Alle 18 Weine im einzelnen, mit den jeweiligen Verkostungsnotizen :

6 Flaschen 2012er Château Belvue, Cuveé Prestige

Aus dem Entre-Deux-Mers, AOC Bordeaux


·Außergewöhnliche und großartige Cuvée aus 50% Merlot, 25% Petit Verdot und 25% Malbec ·

· Schloßabfüllung, Mis en bouteille au Château ·

· Jede Flasche in fortlaufender Einzelnummerierung ·

 

· Bewertung WF 95+/100 Punkte ·

 

Prämierung :

Goldmedaille, Médaille d´Or, Jahrgang 2012, Concours de Bordeaux

 

 

2012er Cuvée Prestige des Château Belvue : 6 direkt aus dem Château an uns gelieferte Flaschen sind nun Gegenstand dieser Auktion.

"eine ganze Palette feinster typischer Bordeaux-Aromen, delikates Schwarzkirsch- und Cassisbouqet, ein Hauch Veilchen und Röstnote darin"


Eine Cuvée Prestige repräsentiert die beste Abfüllung, den besten Wein eines jeweiligen Weingutes und wird zumeist nur in allerbesten Jahrgängen vinifiziert.

Sie lässt daher die Herzen von Weinliebhabern höher schlagen, ist entsprechend begehrt und daher zumeist auch recht teuer.

Zumeist, denn die dieser Auktion zugrundliegende Cuvée Prestige des im "Entre deux mer" in der Weinbauregion Bordeaux gelegenen Château Belvue bildet hier einen klaren Gegenpol, denn sie verwöhnt zum einen mit einer überaus ansprechenden geschmacklichen Vielfalt und Harmonie - welche ebenfalls die tolle Kellerarbeit im Rahmen der Vinifikation widerspiegelt - und ist zum anderen mit einem hierbei nur recht selten anzutreffenden, außerordentlich guten Preis-Genußverhältnis gesegnet.

Fortan gehört der dieser Auktion zugrundeliegenden 2012er Cuvée Prestige des Château Belvue somit ein ganz besonderer Platz in unserer bekannt guten Auswahl an Weinen und wir freuen uns Ihnen mit diesem Gaumenschmeichler eine herausragende Trinkfreude für einen nur denkbar günstigen Preis direkt in´s Haus liefern zu können.

 

2012er Cuvée Prestige des Château Belvue, Verkostungsnotiz von Golo Weber aus August 2014 :

" Im Glase funkelt ein tiefdunkles, opulent erscheinendes Granatrot, mit dunklen Abstufungen am Rande, welche von seiner Jugend künden. In der Nase dann sich zügig entwickelnd eine ganze Palette feinster typischer Bordeaux-Aromen, delikates Schwarzkirsch- und Cassisbouqet, ein Hauch Veilchen und Röstnote darin. Dahinter reife und opulente Tannine sowie ein Hauch Vintage Port. Am Gaumen dann ein überaus harmonischer allerfeinster Schmelz, fernab aller Säuren die ein junger Bordeaux in seiner Jugend oftmals inne hat, stattdessen eine überaus harmonischalIm Laufe der Zeit legte er noch mehr zu und unterstrich dadurch sein gutes Lagerpotential, jedoch schon jetzt begeistern der volle harmonische Gesamteindruck und die betörenden Düfte. Aufgrund seiner zartseidigen, milden Tannine schon jetzt trinkreif bis 2018 und noch drüber hinaus, WF 95+/100 ".

Anschrift Hersteller: SCEA Belvue par QD, FR 33560 Carbon-Blanc, Alkoholgehalt : 13 % Vol., Allergenhinweis: Enthält Sulphite


6 Flaschen 2014er Château Bel Air

"vollendet komponiert, mit dunklen roten Früchten, Cassis, Zedernholz und schwarzer Lakritze "

· Originaler Korkbrand "Mis en bouteille á Carbon Blanc "

Wohl "eines der größten "Kunden-Musthave´s" der ganzen vergangen Jahre"

Château Bel Air. Allein schon der Name versetzt Weinliebhaber aus aller Welt in große Vorfreude. Mit dem dieser Auktion zugrundeliegenden 2014er Chateau Bel Air präsentieren wir den aber wohl früh trinkreifesten Bel Air den wir jemals im Glase hatten. Regulär in den ersten Jahren noch völlig verschlosen, hart und unzugänglich, bereitet der 2014er Château Bel Air "schon jetzt großes Trinkvergnügen, besser gesagt richtig großes Trinkvergnügen. Anfangs - kurz nach öffnen der Flasche - noch ein wenig zurückhaltend, präsentiert sich schon nach einigen Minuten im Glase eine tolle Frucht, ein tolles Bouquet, alles mit einem seidigen, leicht konfitürigen Schmelz ausgestattet, der mit zunehmender Belüftung immer mehr zunimmt, und nicht einmal nur einen Hauch Kritik erlaubt diese Flasche schon jetzt, und somit vielleicht zu früh geöffnet zu haben. Spätestens nach dem zweiten Glase würde man wohl bereuen es nicht getan zu haben."

Dieser schon jetzt phantastisch zu trinkendende Wein, und vor allem zu diesem Preis, wird - da sind wir uns schon jetzt sicher - eines der größten "Kunden-Musthave´s" der ganzen vergangen Jahre bei uns werden .

· Empfohlene Trinkreife : Herrlichst schon jetzt, bis 2021 ·

· Bewertung WF 95++/100 Punkte


Prämierung, Tastings:

Goldmedaille vom renommierten französischen Weinführer

Gilbert & Gaillard

 

Jede Flasche des 2014er Château Bel Air wurde schon in Frankreich mit der Goldmedaille von Gilbert&Gaillard versehen


2014er Château Bel Air, Verkostungsnotiz von Golo Weber aus September 2016:

" Im Glase ein schönes, dunkles rubinrot mit einer feinen violetten Note. Im Bouquet zunächst verhalten, entwickelte sich im eingeschenkten Glase mit der Zeit ein immer strömenderes Bouquet, vollendet komponiert, mit dunklen roten Früchten, Cassis, Zedernholz und schwarzer Lakritze, welches - eine feine Nase vorausgesetzt - schlussendlich sogar noch in einem großen Abstand vom Glase deutlich zu vernehmen ist. Am Gaumen wird dann auch mit der Zeit an Belüftung - 30 Minuten sollten hier ein Minimum sein - die große Freude präsent, welche in der Nase zuvor geweckt worden ist . Prächtiger, feminin seidenhafter Gaumenfluß, dunkle rote Früchte, ganz feiner Tanninschliff, im Finale ein schönes Ensemble aus Zeder und Lakritze, Saft, Klasse und vor allem große Trinkfreude in reinster Kultur. Der 2014er Château Bel Air bereitet schon jetzt großes Trinkvergnügen, besser gesagt richtig großes Trinkvergnügen. Anfangs - kurz nach öffnen der Flasche - noch ein wenig zurückhaltend, präsentiert sich schon nach einigen Minuten im Glase eine tolle Frucht, ein tolles Bouquet, alles mit einem seidigen, leicht konfitürigen Schmelz ausgestattet, der mit zunehmender Belüftung immer mehr zunimmt, und nicht einmal nur einen Hauch Kritik erlaubt diese Flasche schon jetzt, und somit vielleicht zu früh geöffnet zu haben. Spätestens nach dem zweiten Glase würde man wohl bereuen es nicht getan zu haben. Trinkreife schon jetzt, und problemlos bis 2021. WF 95++/100"

6 Flaschen dieses feinen Weines sind ebenfalls Gegenstand dieser Auktion. Der feine 2014er Château Bel Air: "Prächtiger, feminin seidenhafter Gaumenfluß, dunkle rote Früchte, ganz feiner Tanninschliff, im Finale ein schönes Ensemble aus Zeder und Lakritze"

Anschrift Hersteller: P.Dumontet, F-33560 Carbon Blanc, Alkoholgehalt : 12,5 % Vol., Allergenhinweis: Enthält Sulphite


6 Flaschen 2011er Château Les Reuilles

" nach dem eher dürftigen 2010er Jahrgang feiert das Château Les Reuilles mit dem 2011er ein geradezu grandioses Comeback. "

· Schloßabfüllung, Mis en bouteille au Château ·

· Bewertung WF 95+/100 Punkte ·

 

Prämierung :

Goldmedaille, Médaille d´Or für diesen Jahrgang 2011, Concours Les Citadelles du Vin

 

Robert Parker über den Jahrgang 2011 in Bordeaux :

" The surprisingly successful 2011 red and white Bordeaux.

This is a much better vintage than I thought it was before my trip to Bordeaux.

A lot of good winemaking has produced excellent wines throughout Bordeaux."

 

 


2011er Château Les Reuilles, Verkostungsnotiz von Golo Weber aus August 2014 :

"Ein intensives Rot mit violetten Reflexen erstrahlt im Glas und bietet bereits dem Auge ein geradezu prächtiges Farbspiel. Das Bouquet, ein dichter Aromenstrauß von Cassis, dichtem Kirschmark mit zart-konfitürigem Charakter bereitet mit seiner ganzen Komplexität schon jetzt sehr viel Freude. Der volumige und saftige Körper mit schönen mineralischen Noten zugleich erlaubt schon jetzt einen Blick auf das Potential dieses Weines, auf das er in den kommenden Jahren der Reifung zurück greifen kann. Noch dominieren kräftige Tannine, aber zartfein geschliffene Tannine, welche sich im Lauf der Zeit aber in noch mehr Finessenreichtum wandeln werden. Um dem Bouquet dieses Weines zur vollen Entfaltung zu verhelfen, empfehlen sich in jedem Falle möglichst große, bauchige Rotweingläser wie das Riedel Bordeaux Grand Cru. Wer junge fruchtbetonte Bordeauxweine schätzt, dem wird dieser Wein nach ein wenig dekantieren schon heute sehr viel Freude bereiten. Allein schon die komplexen und beeindruckenden mineralischen Noten, welche mit einem Hauch floraler Anmut versehen sind, zeigen schon jetzt wie wohl auch noch in vielen Jahren was für sehr beeindruckende Weine in dieser Region geschaffen werden können. Zusammenfassend gesagt : Nach dem eher dürftigen 2010er Jahrgang feiert das Château Les Reuilles mit dem 2011er ein geradezu grandioses Comeback. WF 95+/100, Trinkreife, jetzt bis 2018"

 

2011er Château Les Reuilles : 6 direkt aus dem Château an uns gelieferte Flaschen sind nun ebenfalls Gegenstand dieser Auktion.

" Das Bouquet, ein dichter Aromenstrauß von Cassis, dichtem Kirschmark mit zart-konfitürigem Charakter bereitet mit seiner ganzen Komplexität schon jetzt sehr viel Freude "

Anschrift Hersteller: EARL Todesco Patrick, par QD 33560 Carbon Blanc, Alkoholgehalt : 13,5 % Vol., Allergenhinweis: Enthält Sulphite


 

Der versicherte Versand aller 18 Weine erfolgt in einer von uns zur Verfügung gestellten extrem sicheren Weinspezialverpackung, welche einen einwandfreien Transport aller Weine garantiert. Die Auktionsgebühren tragen wir! 

Gruss Weinfundus, Grands Vins de Bordeaux, Jaqueline Chevalier.


Inhalt: 9 l

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.